digitalconnection

Blog

Wie „brick-and-mobile“ die Customer Journey verändert

Fast zwei Drittel der Käufer greifen heute im stationären Handel auf ihr Mobiltelefon zu, um Produktbewertungen zu lesen, Preise zu vergleichen, die Verfügbarkeit von Artikeln zu prüfen, im Geschäft durch die Gänge zu navigieren, zu bezahlen oder nach Geschenkideen zu suchen. Und wie reagiert der Handel auf den „brick-and-mobile“-Trend? Welche In-Store-Erlebnisse bietet der stationäre Handel in Verbindung mit den Mobiltelefonen?

mehr lesen

Intelligent Enterprise Index von Zebra Technologies

Jedes Jahr veröffentlicht Zebra Technologies seinen Intelligent Enterprise Index. Dieses Jahr zeigen die Ergebnisse der Befragung eine zunehmende Akzeptanz beim Einsatz von IoT-Technologien und gleichzeitig ein Wachstum bei deren Einsatz. Die Zahl der Implementierungen von Internet der Dinge (IoT)-Anwendungen hat sich bei den befragten Unternehmen verdoppelt.

mehr lesen

Digital Connection im iBusiness

Das Marketing der kommenden Jahre wird geprägt sein durch „6 Cs“: Contact, Consumption, Channel, Context, Content und Conversion. Die Handlungsschwerpunkte liegen in den kommenden Jahren bei den sechs Bausteinen, die zu einer erfolgreichen Kundenbeziehung mit Digital Connection führen. Digital Connection im iBusiness Magazin.

mehr lesen

Digital Connection – der alte Marketing-Traum wird wahr

Ganz deutlich verändern smarte Technologien und mobile Endgeräte heute das Kundenverhalten. Der alte Marketing-Traum zur richtigen Zeit, im richtigen Kontext an die richtige Person die passende Information zu senden, ist heute machbar. Physische Produkte und eine aktivierende Kommunikation werden durch neue Services rund um Marken ersetzt, die zunehmend auch die Weiterentwicklung der Produkte bestimmen oder sogar zum eigentlichen Hauptprodukt werden. Mit unserem Buch Digital Connection begleiten wir Sie auf dem Weg zu einer innovativen, werthaltigen Kundenbeziehung.

mehr lesen

Technologieausgaben des Handels steigen weltweit 2019 um 3,6%

Die Technologieausgaben im Handel werden im Jahr 2019 um 3,6 Prozent auf fast 203,6 Milliarden US-Dollar steigen. Ähnliche Wachstumsraten werden für die darauffolgenden Jahre erwartet – so sieht es das IT-Beratungsunternehmen Gartner voraus. Gründe für diese Entwicklung sieht die Gartner Group in den steigenden Kundenerwartungen und im verstärkten Wettbewerb. Aber in welche Technologien wird investiert?

mehr lesen

Der smarte Kaffeebecher bei Costa Coffee

In Kooperation mit Barclaycard bietet Costa Coffee seinen Kunden jetzt in allen Filialen in Großbritannien einen wiederverwendbaren Kaffeebecher an. Das Besondere an dem Kaffeebecher ist, das er über eine Bezahlfunktion verfügt. An der Kasse kann er zum kontaktlosen Bezahlen genutzt werden. Der dazu notwendige Chip befindet sich in abnehmbaren Silikonring am Boden des Bechers, damit dieser unbeschadet in die Spülmaschine kann.

mehr lesen

Der Store 4.0 ist digital

Es ist fünf vor zwölf für die stationären Händler: Wenn sie sich nicht verändern und digitalisieren, werden sie zukünftig nicht mehr bestehen. Denn Technik wird eine zunehmend bedeutende Rolle im stationären Einzelhandel spielen, dessen sind sich auch die Händler sicher. Im Laden der Zukunft wird es mehr Technik geben als heute – aber nicht um ihrer selbst willen, sondern immer mit einem konkreten Kundennutzen verbunden. Aber wie sieht der Store 4.0 in der Zukunft aus?

mehr lesen

Digital Connection mit dem smarten Glas

Die Digitalisierung in der Wirtschaft nimmt Fahrt auf. Die Umsetzung einer digitalen Idee gelang mit dem RASTAL SMARTGLASS. Durch die Digitalisierung des Trinkglases können neue Ansätze in der Kundenansprache, Wettbewerbsdifferenzierung und Konsumförderung gestaltet werden. Wie das smarte Glas funktioniert und welche Geschäftsmöglichkeiten sich daraus ergeben, erfahren sie hier.

mehr lesen